Gruppenräume

Die Kita Kunterbunt e.V. beherbergt sechs Gruppen. Die Gruppenräume sind jeweils ausgestattet mit Bauteppich, Hochebene, Puppenecke, Tischen zum Spielen, Mal-, Bastel- und Rückzugsmöglichkeiten.

Sanitäre Anlagen

Für die sanitären Anlagen stellt das Haus vier kindgerecht eingerichtete Waschräume zur Verfügung. Hier besteht die Möglichkeit, für jedes Kind Handtuch und Zahnbürste an einem wieder zu erkennenden Platz aufzubewahren. Der Waschraum der Krippe verfügt über zwei Wickelkommoden sowie kleinkindgerechte Handwaschmöglichkeiten und zwei kleine Toiletten.

Gemeinschaftsräume

Ein umfangreich ausgestatteter Turnraum bietet Kindern die Möglichkeit motorische Fähigkeiten mit Turngeräten und Materialien auszubauen und sich auszutoben. Im Kleingruppenraum (sog. ‚Intensivraum‘) kann mit wenig Kindern intensiv gearbeitet, können unterschiedliche Materialien ausprobiert und neue Erfahrungen gesammelt werden. Sowohl für Kindergarten- als auch Krippenkinder gibt es jeweils einen Schlafraum, in dem die Kinder Mittagsschlaf machen können.

Gemeinschaftsräume

Das große, attraktive Außengelände bietet für alle Kinder verschiedene Spielgeräte wie Zentralspielgerät, Nestschaukel, Wippe, zwei Sandspielbereiche mit Sonnensegel, Fahrgeräte usw. Die Kinder können im Garten die Natur erleben. Kletterbäume, Erde, Steine und andere Materialien ermöglichen den Kindern neue Erfahrungen. Das Außengelände wird von allen Gruppen genutzt, es wurde seit 2014 um Bereiche und Angebote speziell für die Krippe ergänzt, der in erster Linie von den kleinen Kindern genutzt wird.

Gemeinschaftsräume

Der Flur dient zur Aufbewahrung von Straßenbekleidung sowie Regensachen für jedes Kind und bietet gleichzeitig Raum zum Spielen. Er ist ebenso ein Ort zur Information und Begegnung zwischen Eltern, Kindern und Erzieherinnen.